Standschließung ab 02. November 2020 und Einstellung der Rundenwettkämpfe erstmals bis zum 30.11.2020

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

wie zu erwarten war, hat die Hessische Landesregierung neue Verordnungen zu Corona erlassen. Diese treten zum 02.11.2020 in Kraft. Unter anderem betrifft es auch den Sport.

Fitnessstudios, Schwimm- und Spaßbäder werden geschlossen. Der Amateursportbetrieb wird eingestellt, Vereine dürfen nicht mehr trainieren. Individualsport, also etwa alleine joggen gehen ist weiter erlaubt. Profisport wie die Fußball Bundesliga ist nur ohne Zuschauer erlaubt

Gruß Hans

Bleibt GESUND

Schreibe einen Kommentar